Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Lehrstuhl für Kontinuumsrobotik/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Lehrstuhl für Kontinuumsrobotik/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Abschlussarbeiten

Informationen für Studierende

Wenn du dich für eine studentische Abschlussarbeit bei uns interessierst, schaust du am Besten zunächst die

Liste der ausgeschriebenen Themen

an. Neben den ausgeschriebenen Themen können wir auch gemeinsam eine individuell auf deine Stärken und Interessen angepasste Aufgabenstellung erarbeiten.

Den ersten Kontakt mit dem/r Betreuer/in nimmst du dann per Email auf und vereinbarst einen persönlichen Termin zur Besprechung der Erwartungen bezüglich der Abschlussarbeit. Wenn du dich daraufhin für das Thema entscheidest, erhälst du eine vorläufige Aufgabenbeschreibung für die Einarbeitungsphase.

Einarbeitungsphase

  • Zweck: Passt das Thema?
  • Dauer: i.d.R. 4-6 Wochen
  • Gegenstand:

    • Recherche zum Stand der Forschung
    • Einarbeitung in Themenkomplex
    • Verstehen der Problemstellung
    • Erarbeiten einer Lösungsidee
    • Planung der Evaluation/Experimente
    • Erstellung eines Zeitplans

  • Abschluss mit Konzeptvortrag (10-15 Minuten + Diskussion)
  • Formulierung der Aufgabenstellung
  • Anmeldung beim Prüfungsamt

Bearbeitungsphase

  • Abgabe des Kapitels "Stand der Forschung" für die Ausarbeitung
  • Bearbeitung der Aufgabenstellung
  • Vortrag über den Zwischenstand (ca. 3 Monaten nach Beginn der Bearbeitungsphase, 10-15 Minuten)
  • Abgabe der Gliederung der Ausarbeitung mit stichpunktartiger Auflistung der Kapitelinhalte
  • Durchführung der Evaluation bzw. Experimente
  • Verfassen der Ausarbeitung (60-80 Seiten)

    • Vorlage (Latex) vorhanden

  • Mit der Abgabe der Ausarbeitung je nach Art der Arbeit auf CD oder USB Stick

    • Programmierung: Quellcode
    • Konstruktion: CAD Dateien 
    • Messergebnisse: Rohdaten, Auswertung (Excel Dateien, o.Ä.)

  • Abschluss Vortrag (20 Minuten + Diskussion)

Was von dir erwartet wird

  • Regelmäßige Teilnahme an den Teammeetings
  • Wöchentliches Treffen mit dem/r Betreuer/in zur Besprechung des Fortschrittes, Herausforderungen und weiteren Vorgehensweise
  • Motivation und hohes Engagement
  • Selbstständiges Arbeiten

Was wir bieten

  • Eigener Rechnerarbeitsplatz im Studentenarbeitsraum
  • Kaffeemaschine, Tee, Kühlschrank und Mikrowelle
  • Junges Team
  • Bei entsprechender Qualität und wissenschaftlicher Neuheit ist die Koautorenschaft bei einer Publikation der Arbeit auf einer (inter-) nationalen Konferenz oder in einem internationalen Journal, sowie ein Patentantrag möglich 
  • Kommunikation, Ausarbeitung und Präsentation optional deutsch oder englisch